OSTEOPATHIE BERLIN MITTE

"Osteopathie ist eine eigenständige Form der Medizin. Sie dient dem Erkennen und Behandeln von Funk­tions­störungen. Dazu nutzt sie eigene Techniken, die mit den Händen ausgeführt werden. Die Osteopathie nimmt jeden Patienten als Individuum wahr und behandelt ihn in seiner Gesamtheit. Sie ist deshalb eine ganzheitliche Form der Medizin." mehr lesen

Rémi Boisserie

Osteopath D.O.® 

Heilpraktiker

DE / FR / EN

mehr über mich

Osteopathie Berlin Mitte

Annika Fischer

M.Sc. Osteopathie 

Heilpraktikerin

DE / EN

mehr über mich

Sylvie Dolset

B.Sc. Osteopathie 

Heilpraktikerin

DE / FR / EN

mehr über mich

DE | FR | EN

Wir freuen uns, Ihnen rund um die Fachgebiete der Osteopathie, therapeuthisch, präventiv oder rehabilitativ zur Seite stehen zu können.
Wir bieten für Patienten jeden Alters Termine von Montag bis Samstag.
Die Behandlung dauert zwischen 45 und 60 Minuten, die Kosten für eine Behandlung betragen bei uns 90 Euro.

Seit 2012 tragen viele gesetzliche Krankenkassen anteilig die Behandlungskosten osteopathischer Behandlungen.

Ob und in welcher Höhe Ihre gesetzliche Krankenkasse Kosten übernimmt, klären Sie am besten direkt mit Ihrer Krankenkasse oder hier.

Private Versicherungen übernehmen in der Regel Heilpraktikerkosten, ebenso Zusatzversicherungen für Heilpraktiker.

Wenn Sie den Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie bitte mindestens 24 Stunden vorher ab. Bei kurzfristigen Absagen oder Nichterscheinen müssen wir Ihnen 30 Euro in Rechnung stellen.

Osteopathie Berlin Mitte
Friedrichstraße 133

10117 Berlin - Mitte